130. Lotterie der SKL: So viel Glück gab es noch nie!

1,29 Mrd. Euro Rekordgewinn und neue Monatsrenten

Stuttgart, 1. Dezember 2011 – Heute startet die 130. Lotterie der Süddeutschen Klassenlotterie (SKL), in der insgesamt knapp 1,3 Milliarden Euro ausgespielt werden. Damit stellt die SKL einen neuen Rekord - eine höhere Gesamtgewinnsumme gab es in der Geschichte der Lotterie noch nie. Neu dabei sind auch die Rentengewinne: Demnächst müssen sich 180 Gewinner keine Sorgen mehr um ihre Zukunft machen, denn sie erhalten zehn Jahre lang eine Monatsrente von bis zu 10.000 Euro steuerfrei ausgezahlt.

Täglich mindestens 1 Million Euro

Die 130. Lotterie der SKL startet am 1. Dezember 2011 und endet am 31. Mai 2012 – in dieser Zeit werden insgesamt rund 2 Millionen Einzelgewinne ausgespielt. Nach der SKL-Millionenformel werden täglich mindestens 1 x 1 Million  Euro oder 1.000 x 1.000 Euro ausgespielt. Der Höchstgewinn liegt bei stolzen 16 Millionen Euro - mit einer Chance von 1:3 Millionen.

Gewonnen? Einfach online nachsehen

Jeder SKL-Losbesitzer kann schnell und einfach prüfen, ob und wenn ja, wie viel er gewonnen hat: Einfach unter www.gloeckle.de/gewinncheck die Losnummer eingeben und automatisch auf Gewinn prüfen lassen.

Neuer Millionär am „Tag des Glücks“

Natürlich wird auch in dieser Lotterie wieder der „Tag des Glücks“ gefeiert: Merken Sie sich schon mal den 17. April 2012 vor. In der gleichnamigen SKL-Show gewinnt ein Losbesitzer garantiert eine Million Euro. Bereits mit einem Losanteil haben SKL-Spieler die Chance, zu den 20 Kandidaten der Ziehungsshow zu gehören. Die Gewinnsumme ist staatlich garantiert und wird auch ausgespielt, wenn die Show nicht stattfinden kann.

Über die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle

Die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle aus Stuttgart ist als größter Partner der Süddeutschen Klassenlotterie in beträchtlichem Umfang für die Vermarktung der SKL-Lose verantwortlich. Das moderne Dienstleistungsunternehmen mit über 110-jähriger Tradition wird in der dritten Generation von Inhaber Dr. Gerd Glöckle geführt. Durch die intensive Kundenbetreuung und seriöse Werbung hat das Unternehmen Glöckle das „Gesicht“ der SKL als vertrauenswürdige Institution nachhaltig geprägt.

Pressekontakt

Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle OHG
Inga Forster
Daimlerstr. 86
70372 Stuttgart
Tel: 0711 9541 253
Fax: 0711 54995 226
E-Mail: info@gloeckle.de
Web: www.gloeckle.de