Gewinn für 26-jährigen aus Nordrhein-Westfalen

Ein 26-jähriger Feinmechaniker aus Greven in Nordrhein-Westfalen hat ebenfalls 100.000 € gewonnen.

Die Gewinnsumme wird er in den Kauf einer Immobilie investieren – aber erst in zwei Jahren. Bis dahin lässt er das Geld auf der Bank für sich arbeiten.