Glöckle mit TÜV-Siegel für Servicequalität ausgezeichnet

Die Staatliche Lotterieeinnahme Glöckle erhielt das begehrte TÜV-Siegel für Servicequalität. Damit wurde die Serviceorientierung und Kundenfreundlichkeit des Stuttgarter Traditionsunternehmens bestätigt.

Die Staatliche Lotterieeinnahme Glöckle hat sich den umfangreichen Tests des TÜV Süd unterzogen und auf Anhieb das Siegel erhalten. Geprüft wurden die Service-Kultur, die Service-Zuverlässigkeit, der Umgang mit Reklamationen und die Qualifikation der Mitarbeiter. Der TÜV Süd hat insbesondere die freundliche und kompetente Beratung durch die Servicemitarbeiter und die hervorragende Erreichbarkeit für die Kunden des Traditionsunternehmens hervorgehoben.

Die Staatliche Lotterieeinnahme wurde 1893 gegründet. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zum größten Einnehmer der Süddeutschen Klassenlotterie und zum modernen Dienstleister entwickelt. Dabei stand die konsequente Orientierung am Kunden immer an erster Stelle. „Der hohe Anspruch, den wir an unseren Service haben, ist tief in unserer Unternehmenskultur verankert“, erklärt Manfred Neff, Geschäftsführer von Glöckle, „Wir nehmen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden ernst. Deshalb überprüfen wir auch jedes Jahr mit einer umfangreichen Befragung wieder aufs Neue, wie zufrieden unsere Kunden sind.“ Diese und andere Aktivitäten des Traditionsunternehmens haben den TÜV Süd überzeugt. „Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen nun auch durch eine unabhängige Institution bestätigt wurden“, sagt Manfred Neff.

Über die Staatliche Lotterieeinnahme Glöckle

Die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle aus Stuttgart-Bad Cannstatt ist als größter Partner der Süddeutschen Klassenlotterie in beträchtlichem Umfang für die Vermarktung der SKL-Lose verantwortlich. Das moderne Dienstleistungsunternehmen mit über einhundertjähriger Tradition wird in der dritten Generation von Inhaber Dr. Gerd Glöckle geführt. Durch die intensive Kundenbetreuung und professionelle Werbung hat das Unternehmen Glöckle das „Gesicht“ der SKL als vertrauenswürdige Institution nachhaltig geprägt. Als eine mit dem Superbrand Award ausgezeichnete Marke steht die SKL mit den staatlich garantierten Gewinnen für ein seriöses Glücksspiel in Deutschland. In der 128. Lotterie – eine Lotterie besteht aus sechs Spielklassen; jede Klasse entspricht einem Kalendermonat; die 128. Runde startet am 1. Dezember 2010 und wird am 31. Mai 2011 beendet – werden mehr als 1,7 Millionen Gewinne im Gesamtwert von 892 Millionen Euro ausgespielt, bis hin zum Hauptgewinn von 16 Millionen Euro.

Pressekontakt

Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle OHG
Anette Baumeister
Daimlerstr. 86
70372 Stuttgart
Telefon: 0711 / 9541 145
Fax: 0711 / 54995 226
E-Mail: info@gloeckle.de
www.gloeckle.de