Was bedeutet "staatlich garantiert"?

Glöckle vermittelt die Spielteilnahme an den Lotterie Produkten der Marke SKL, die Angebote der GKL - Gemeinsame Klassenlotterie der Länder sind. Die GKL ist eine Anstalt öffentlichen Rechts, unterliegt der Staatsaufsicht der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, Vermögens- und Beteiligungsmanagement und ist die Staatslotterie der 16 deutschen Bundesländer.

Die Trägerländer garantieren die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien, die Losauflage (limitiert auf 3 Mio.) sowie die Anzahl und Höhe der Gewinne. Die Gewinnhöhen sind im amtlichen SKL Spielplan exakt festgelegt und werden immer ausgespielt, egal wie viele Lose verkauft worden sind - sie sind also staatlich garantiert.


Sie haben noch Fragen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Staatliche Lotterie-Einnahme

So arbeitet eine staatliche Lotterie-Einnahme wie die Glöckle OHG.

Mehr erfahren