Rund um Glöckle

Die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle

Millionengewinne bei der Lotterie

Die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle ist eine der größten Lotterie-Einnahmen der Gemeinsamen Klassenlotterie der Länder (GKL) für die Lotterieprodukte der Marke SKL.

Sie ermöglicht die Teilnahme am SKL Millionenspiel und an den Zusatzspielen SKL EURO-JOKER und SKL TRAUM-JOKER. Beim Millionenspiel ist der Name Programm: Während jeder Lotterie gibt es Geldgewinne in Millionenhöhe zu gewinnen – und am Ende der Lotterie den Jackpot in Höhe von 16 Millionen €1. Und während beim EURO-JOKER 10-Jahres-Sofort-Renten mit einem Höchstbetrag von 10.000 €2 monatlich warten, bietet der TRAUM-JOKER 10.000 traumhafte Gewinne täglich.

Unser Blog: Erfahren Sie, was es Neues bei Glöckle gibt

Blog

Gewinnergeschichten, Neues aus dem Unternehmen, Millionen-Event, Neuerungen bei den SKL-Losen: wenn es News im Hause Glöckle gibt, erfahren Sie es hier als erstes! In unserem Blog veröffentlichen wir regelmäßig Geschichten über unsere Hauptgewinner und berichten von unserem Engagement als Stuttgarter Traditionsunternehmen.

Zum Blog

Starker Kundenservice bei SKL Glöckle

Die Aufgabe der Lotterie-Einnahme Glöckle ist mit der Vermittlung der Spielteilnahme an der SKL Lotterie noch lange nicht zu Ende – denn die Glöckle Lotterie ist auch Ansprechpartner für alle Kundenbelange.

Die umfassende und persönliche Kundenbetreuung wurde mehrfach mit dem TÜV-Siegel für Servicequalität ausgezeichnet.

Glöckle Lotterie: Aus Tradition

SKL Glöckle Geschichte

Als Josef Glöckle im Jahr 1896 begann, neben seinem Friseurgeschäft in der Stuttgart-Bad Cannstatter Marktstraße Lose für die Lotterie zu verkaufen, ahnte er nicht, dass er damit den Grundstein für ein erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen legte. Noch immer in Familienbesitz profitiert dieses Unternehmen heute von einem 120 Jahre gewachsenen Erfahrungsschatz in der Pflege von Kundenbeziehungen, der sorgfältig von Generation zu Generation weitergegeben wurde.

Heute steuert mit Axel Glöckle bereits die vierte Generation das traditionsreiche Familienunternehmen. Weitere Gesellschafter der Lotterie-Einnahme sind seit 1972 Dr. Gerd Glöckle und seit 1990 Helga Glöckle-Mühleisen. Firmensitz ist nach wie vor Stuttgart-Bad Cannstatt – dort, wo alles anfing.

Unsere Geschichte

Heute rund 1.600 Gewinner täglich

Heute ist Glöckle eine der größten Lotterie-Einnahmen Deutschlands und verschickt durchschnittlich 1.600 Gewinn-Mitteilungen täglich.

Das Familienunternehmen hat seit 2008 weitere Geschäftsfelder insbesondere im Geschäftskundensektor erschlossen und ist heute als Glöckle Gruppe in mehreren Branchen mit insgesamt rund 220 Mitarbeitern erfolgreich.

Zur Glöckle-Gruppe

SKL Glöckle Inhaber