Drei Monate gespielt und schon gewonnen

Erst seit drei Monaten spielt der 77-Jährige Journalist im Ruhestand aus Ober-Ramstadt bei Darmstadt bei der Staatlichen Lotterie-Einnahme Glöckle. Nun kann er sich zehn Jahre lang monatlich über zusätzliche 2.000 Euro auf seinem Konto freuen. Davon profitieren soll vor allem seine Tochter, die nun „etwas mehr“ zum Geburtstag bekommen wird.

Endlich mehr Geld für Kultur

Ein 56-jähriger Krankenpfleger aus Böblingen hat bei der Feiertagsziehung der Staatlichen Lotterie-Einnahme Glöckle, dem größten SKL-Partner, am 1. April 100.000 Euro gewonnen. Der kulturell sehr interessierte Böblinger möchte einen Teil des Geldes beiseite legen und das Übrige für Städtereisen, Opern- und Ballettbesuche ausgeben.

65-jähriger gewinnt zum zweiten Mal

Über den Zugang von 100.000 Euro freut sich ein 65-jähriger Mönchengladbacher bereits zum zweiten Mal. Schon 2008 war das Glück auf seiner Seite gewesen und hatte ihm 100.000 Euro beschert. Da „aller guten Dinge drei“ sein sollen, hofft er nun auf den nächsten hohen Gewinn.

SKL-Millionärsclub zu Gast in Hamburg

Die Gemeinsame Klassenlotterie der Länder (GKL), die die SKL-Lotterie veranstaltet, hatte sie nach Hamburg eingeladen – mit einem Programm, das alle Sinne ansprach. Düfte und Musical Die zehn Millionäre hatten ein volles Programm in Hamburg. Neben dem obligatorischen Hafenbesuch nahmen die Gewinner an einem Duft-Seminar bei der bekannten Parfumeurin Kim… Weiterlesen »

Start der 132. SKL Lotterie am 01.12.2012

Am 01.12.2012 startet die SKL Feiertagslotterie mit tollen Event-Gewinnen. Unter anderem an Neujahr, zu Ostern oder am 1. Mai finden Event-Ziehungen statt – jeden Monat mit mindestens 23 Mio. €. In der 132. Lotterie jeder Tag zum Feiertag.

Ehemaliger Sonderpädagoge gewinnt Rente

Ein 71-jähriger ehemaliger Sonderpädagoge aus Wiesbaden hat eine Rente von insgesamt 600.000 Euro gewonnen. Über ihre Verwendung hat er sich noch keine Gedanken gemacht. Höchstwahrscheinlich wird er in eine Immobilie in Berlin investieren.

84-jährige Rentnerin gewinnt Rente

Eine 84-jährige Rentnerin aus Spaichingen hat eine Rente in Höhe von insgesamt 144.000 Euro gewonnen. Zehn Jahre lang wird sie monatlich 1.200 Euro zusätzlich auf ihrem Konto haben. Profitieren wird hauptsächlich die Enkelin, deren Studium die Gewinnerin finanzieren will.

Gewinn bei Sonderziehung zum Tag des Glücks

Ein 73-jähriger Elektromeister aus Bad Staffelstein am Obermain in Franken hat anlässlich der Sonderziehung zum „Tag des Glücks“ 100.000 Euro gewonnen. Da der leidenschaftliche Hobbygärtner zurzeit wunschlos glücklich ist, soll das Geld zunächst bei der Bank angelegt werden.

65 Jahre SKL

65 Jahre SKL – das feiert die Süddeutsche Klassenlotterie mit einer Jubiläumsziehung in der 131. Lotterie. Die 131. Lotterie startet am 1. Juni 2012. Zum Jubiläum gibt es folgende Extra-Chancen: 65 x 100.000 € am Monatsersten der 1. Klasse und 65 x 1 Million € am Monatsersten der 6. Klasse.

71-jähriger Rentner gewinnt beim EURO-JOKER

Ein 71-jähriger Rentner aus Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis hat im Zusatzspiel EURO-JOKER eine Rente in Höhe von insgesamt 144.000 € gewonnen. Zehn Jahre lang wird er monatlich 1.200 € zusätzlich auf dem Konto haben. Nun will er seine kranke Frau medizinisch besser betreuen lassen und einem einzigen Enkel ein Moped spendieren.