Menschen, Momente und
1 Million

© GKL/Willi Weber
© GKL/Willi Weber

Moderator Eric Schroth über die Faszination des SKL Millionen-Events

Seit fünf Jahren begleitet Eric Schroth als Moderator des SKL Millionen-Events die 20 Kandidatinnen und Kandidaten auf dem Weg zur Million. Im Interview berichtet der sympathische Kölner, was das für ihn bedeutet.

Seit 2016 begleiten Sie das SKL Millionen-Event. Was macht es für Sie so besonders?

Das SKL Millionen-Event ist ein einzigartiges Erlebnis. Die gemeinsamen Tage mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben einen ganz besonderen Zauber. Die Reise an einen wunderschönen Ort in Deutschland, die Aufregung im Vorfeld der Spiele und auch die Gemeinschaft unter den Kandidatinnen und Kandidaten führt jedes Mal zu vielen kleinen Glücksmomenten. Die Spiele während des Events sind nicht nur unglaublich spannend, sondern machen auch mir als Moderator viel Spaß. Alle fiebern mit und die Freude in den Augen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist das Schönste – und das, was das SKL Millionen-Event für mich zu einem echten Highlight macht. Wenn die finale Ziehung stattfindet, scheint die Zeit im Raum kurz stillzustehen, bis die Entscheidung traditionell durch die letzte Kugel gefallen ist. Ich empfinde es jedes Mal als großes Privileg, diese Momente begleiten zu dürfen.

Das klingt nach phänomenalen Momenten. Welche Ziehung ist Ihnen besonders in Erinnerung geblieben?

Nach mehr als zehn Events fällt es mir nicht leicht, ein einziges auszuwählen. Besonders lustig war zum Beispiel das SKL Millionen-Event im Jahr 2017 mit den Carpendales. Die mussten in den einzelnen Runden nicht nur ihr Geschick und ihre Fähigkeiten als ganz persönliche Glücksbringer unter Beweis stellen, sondern im ersten Spiel auch ihr künstlerisches Talent, indem sie eine riesige Leinwand mit verschiedenen Farben verschönern durften. Der Besuch in der Schokoladenmanufaktur in Murnau im Jahr 2019 war auch grandios. Dort entschied sich der Einzug ins Finale anhand von gefüllten Schokoladenkugeln und nebenbei gab es hier jede Menge Leckereien zum Naschen.

Das müssen wirkliche Glücksmomente gewesen zu sein. Was bedeutet für Sie Glück?

Ich finde „Glück“ ist ein unglaublich großes Wort. Für mich persönlich ist es beispielsweise unglaublich großes Glück, dass ich meinen Lebensunterhalt mit Dingen verdienen darf, für die mein Herz schlägt. Eines davon ist die Moderation des SKL Millionen-Event.

Zuerst erschienen auf skl.de.

Sie wollen selbst beim SKL Millionenspiel mitmachen?

Dann wählen Sie jetzt Ihr Los!

Los anfordern