Skip to main content

Mit dem NKL-Gewinn endlich die Wohnung abbezahlt

| ,
Jetzt Millionengewinne sichern mit dem NKL-Hauptspiel bei Peters

Peters-Mitspieler aus Bad Mergentheim von einem Tag auf den anderen schuldenfrei

Im malerischen Bad Mergentheim zwischen Heilbronn und Würzburg lässt es sich gut leben. Das findet auch Werner Lange*, den wir an einem Vormittag telefonisch zuhause erreichen. Der 68-Jährige ist seit einiger Zeit im Ruhestand. Die Stadt im Nordosten Baden-Württembergs bietet mit ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen und barocken Bausubstanz inmitten ihrer landschaftlich reizvollen Umgebung den nahezu perfekten Rahmen für einen Altersruhesitz. Freilich ist Wohnraum nicht gerade günstig im schönen Taubertal …

„Ich war 13 Jahre lang nicht mehr im Urlaub“

Werner Lange hat sich schon vor Jahren eine Eigentumswohnung gekauft, erzählt er uns. Seither überwies er monatlich die Raten, um den Kredit abzubezahlen. Dann kam das Einschreiben von Peters. „Herzlichen Glückwunsch! Sie haben gewonnen.“ Als er sah, wie viel er gewonnen hatte, musste sich Herr Lange erstmal setzen: 125.000 Euro. Und dann? „Dann hat’s mich arg gefreut – weil ich ja auch schon so lang spiele …“ Kleinere Beträge hatte Herr Lange schon zuvor immer wieder verbuchen können. Dabei achtete er stets darauf, ausgeschiedene Los-Nummern durch Folge-Lose zu ersetzen. (Der Einsatz dafür ist auf jeden Fall vom Gewinn gedeckt, es entstehen also keine zusätzlichen Kosten.) Auf den ganz großen Gewinn musste der Peters-Mitspieler aber warten. Umso größer war die Freude darüber, dass er nun auf einen Schlag seine Wohnung abbezahlen konnte. Und vielleicht ist ja noch eine schöne Reise drin. „Ich war 13 Jahre lang nicht mehr im Urlaub“, verrät der Rentner. Das kann er nun nachholen …

*Name geändert

Die abgebildeten Personen sind Symbolbilder, um die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen. Diese Bilder stammen von istock.com.

Sie möchten selbst die Chance auf tolle Traum-Gewinne nutzen?

Dann wählen Sie jetzt Ihr Los