Skip to main content

„…überrascht, wie reibungslos die Abwicklung lief!“

| ,
Mit dem NKL-Hauptspiel die Chance auf Sach- und Geldgewinne sichern

41jähriger Glückspilz aus Franken freut sich über 62.500 Euro 

Wie schön: Das erste, was ihm zu seinem NKL-Gewinn einfällt, ist ein Lob: „Ich war positiv überrascht, wie reibungslos die Abwicklung bei Peters lief. Da kam ein Brief mit einem Zettel, den hab‘ ich unterschrieben und zurückgeschickt – und kurz drauf war das Geld auf dem Konto!“

Lob freut uns immer, aber man sollte doch dazusagen, dass man zunächst ein NKL-Los braucht, um zu gewinnen. Dann kann alles sehr schnell und reibungslos gehen. Denn NKL-Gewinne sind staatlich garantiert und werden auch garantiert ausgezahlt, wenn das Los bezahlt ist. Darauf haben die Gewinner einen gesicherten Anspruch.

Der Zahlenmensch mit den richtigen Zahlen

Andreas Z.* aus Nürnberg kennt sich mit Zahlen aus. Der Controller spielt seit einiger Zeit ein NKL-Los und checkt jeden Morgen die aktuellen Gewinnzahlen auf seinem Smartphone. ** Nicht, dass das nötig wäre – Gewinner werden in jedem Fall schriftlich benachrichtigt. Aber Herr Z. weiß gern schon vorher Bescheid. So war er längst im Bilde, als das Einschreiben mit der Gewinn-Mitteilung kam: „Ich hab‘ morgens auf dem Weg ins Büro wie immer die Gewinnzahlen gecheckt und da war meine Los-Nummer dabei! Um sicher zu gehen, rief ich meine Frau an. Die hat dann im Ordner geschaut und – jawohl, es war meine Los-Nummer!“ Ein Anruf bei Peters brachte letzte Gewissheit. Sein Gewinn: 62.500 Euro.

Die Ehefrau hatte ihr Los gekündigt

Bei einem Wochenendausflug feierte der Gewinner mit Frau und Sohn sein Glück. Mit dem Gewinn, verrät uns Andreas Z., will er „etwas Besonderes“ machen. „Etwas, was man sich sonst nicht gönnen würde. Mal sehen, bis jetzt liegt das Geld erstmal auf der Bank. Schweigen und genießen, das ist mein Motto“, erzählt er und fügt schelmisch hinzu: „Meine Frau hatte auch ein NKL-Los – das hat sie dann aber gekündigt. Da gewinnt man eh nie was, hat sie gesagt. Tja, deswegen ist das jetzt wirklich nur mein Gewinn. Denn ich habe mein Los behalten.“ Er selbst will seine Losnummer nicht kündigen. Sie brachte ihm schließlich Glück. Außerdem: „Die Losnummer hat sich mir regelrecht eingebrannt, weil ich jeden Tag schaue, ob sie gezogen wurde. Das käme mir komisch vor, die jetzt aufzugeben. Und mit dem Gewinn ist der Einsatz ja schon viele Male wieder drin!“ Sagt der überzeugte Zahlenmensch zum Ende des Gespräches und freut sich hörbar.

 

*Name geändert

** Gewinncheck rund um die Uhr unter www.nkl-peters.de/mein-konto

Die abgebildeten Personen sind Symbolbilder, um die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen. Diese Bilder stammen von istock.com.

Sie möchten selbst die Chance auf tolle Traum-Gewinne nutzen?

Dann wählen Sie jetzt Ihr Los von NKL Peters!