Anke Mielitz gewinnt 1 Million Euro beim SKL Millionen-Event auf Mallorca!

SKL-Milionen-Event Neu-Millionärin

1 Tag, 3 Etappen und 20 Kandidaten mit der Chance auf 1 Million Euro: Das ist das Spielprinzip beim SKL-Millionen-Event. Am 9. April 2016  gingen 20 zufällig ausgewählte Mitspieler beim SKL Millionenspiel auf die "Reise ins Glück" auf die Sonneninsel Mallorca.

Nach drei spannenden Etappen unterstützt von den beiden prominenten Glückspaten Lilly Becker und Francis Fulton-Smith  freuten sich am Ende alle mit der Neu-Millionärin Anke Mielitz. Die sympathischen Berlinerin wurde übrigens an ihrem 40. Hochzeitstag zur großen Gewinnerin - der 9. April ist definitiv ihr Glückstag!

SKL-Millionen-Event Mallorca

Zuerst hatte Anke Mielitz beim Golfen mit den prominenten Glückspaten und dann beim Cloche-Spiel vor der Traumkulisse von Port Adriano Glück bewiesen und eines der zwei Tickets für das große Finale ergattert. Jubeln durfte auch Mathematik-Professor Dr. André Betat aus München, die anderen drei Kandidaten gewannen jeweils 10.000 Euro. Vor dem großen Finale ging es für alle fünf noch einmal hoch in die Luft – zu einem atemberaubenden Hubschrauber-Rundflug über Mallorca.

In einem Rolls-Royce-Oldtimer  wurden sie zum Showdown ins stilvolle Luxus-Resort Hilton Sa Torre chauffiert. Die finale Entscheidung fiel per Lostrommel. Ich kann es gar nicht fassen, es ist wie im Film“, jubelte die sympathische Gewinnerin.

Alle SKL-Millionen-Events in der Übersicht:

Werden auch Sie zum SKL-Millionär!

Sie möchten auch einmal bei der "Reise ins Glück" dabei sein und 1 Million Euro gewinnen? Mit nur einem Los-Anteil für das SKL Millionenspiel könnten auch Sie als Kandidat ausgewählt werden!

Es wurden keine Ähnlichen Seiten ausgewählt.